Maschinen- und Anlagenführer*in Fachrichtung Kunststofftechnik und Metalltechnik · Teilqualifizierung

TQ 4

?

In den TQ 1-8 werden alle Ausbildungsinhalte zum*zur Maschinen- und Anlagenführer*in Fachrichtung Kunststofftechnik und Metalltechnik vermittelt.

Wenn Sie zu diesem Beruf den nachträglichen Abschluss erwerben wollen, können Sie die Teilnahme zur Externenprüfung bei der zuständigen Kammer beantragen; über die Zulassung entscheidet die Kammer.

Was lerne ich?

In der TQ 4 ???

Wo kann ich arbeiten?

Betriebliche Einsatzfelder nach dem Absolvieren der TQ 4 sind:

  • ?
Maschinen- und Anlagenführer*in FR Metall- und Kunststofftechnik

Dauer

1
Monate in Vollzeit
1
Monate in Teilzeit

Unterrichtszeiten

1
UE / Woche (Vollzeit)
1
UE / Woche (Teilzeit)

Betriebliche Praxisphase

1
Wochen in Vollzeit
1
Wochen in Teilzeit